Suche Sitemap Impressum English Version Russian Version
Segler
Team & Karriere Team & Karriere Team & Karriere Team & Karriere Team & Karriere Team & Karriere Team & Karriere





Team & Karriere
Dualer Studiengang in Kooperation mit der FHWT
SEGLER beteiligt sich an dem Ausbildungskonzept des dualen Studienganges der Fachhochschule für Wirtschaft und Technik Vechta/Diepholz - Fachhochschule und Berufsakademie (FHWT) und gestaltet es als Partner aktiv mit. Wir gehören dem Verein der Berufsakademie Oldenburger Münsterland an und schicken unsere Auszubildenden zur FHWT. Die Auszubildenden müssen mindestens über die Fachhochschulreife verfügen, aufgrund der hohen Anforderungen im Studium empfehlen wir jedoch das Abitur. Die praktische Ausbildung wird in 2 bis 2,5 Jahren vor der zuständigen Kammer abgeschlossen. Die Unternehmen führen die Auszubildenden auf der Basis der Ausbildungsrahmenpläne für die praktische Ausbildung gezielt zur Berufsabschlußprüfung. Danach sollen die jungen Mitarbeiter nach Maßgabe der Personalentwicklungsplanung in kleinen Projekten arbeiten oder aber in den Prozeßbereichen, in denen sie später eingesetzt werden sollen. Die FHWT garantiert eine umfassende und moderne theoretische Ausbildung, die in kürzester Zeit zu den anerkannten Studienabschlüssen führt. Die FHWT hatte im Jahr 2003 über 160 Mitgliedsunternehmen unterschiedlichster Branchen und ca. 450 Studenten. Die meisten Unternehmen stammen aus dem Oldenburger Münsterland. Mittlerweile hat sich unser Wirkungskreis jedoch schon so weit ausgedehnt, daß Kooperationen mit Unternehmen aus der gesamten Bundesrepublik keine Seltenheit sind.
Die Kosten - Für die Studiengänge werden Gebühren erhoben, deren Höhe von der gewählten Studienrichtung abhängt. Als Ausbildungsvergütung werden i.d.R. die üblichen Tarife für Auszubildende gezahlt.

Wir sind Kooperationspartner der Haupt- und Realschule Berge


Stellenangebote
Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
IT System- und Datenbank-Administrator (m/w)

Ihre Aufgaben:
  • Installation, Konfiguration und Wartung der gesamten IT- und Netzwerkinfrastruktur
  • Betreuung der SQL-Datenbanken bzw. des Warenwirtschaftssystems mit Produktionsschnittstellen
  • Mitgestaltung und Weiterentwicklung unserer IT-Landschaft
  • Überwachen der Netzwerksicherheit und Gefahrenabwehr
  • Administration der TK-Anlage
  • Beschaffung von Geräten und Dienstleistungen
  • Kompetenter Ansprechpartner für die Mitarbeiter und Dienstleister
  • Enge Zusammenarbeit mit Geschäftsführung, Konstruktion, Produktion und Warenwirtschaft

Sie bringen mit:
  • Studium bzw. Ausbildung im IT-Bereich oder gleichwertige Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Umfangreiche Kenntnisse der gängigen Hard- und Software und in SQL-Datenbanken
  • Kenntnisse in den gängigen Programmiersprachen
  • Sicherer Umgang mit Client-Server-Netzwerken
  • Anwendungsbezogene Englisch-Kenntnisse
  • Prozessorientiertes und pragmatisches Denken
  • Selbstständige Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Gerne geben wir auch motivierten Nachwuchskräften die Chance, sich in dieses anspruchsvolle Aufgabengebiet einzuarbeiten.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen
Meister (m/w) Maschinenbau

zur Unterstützung unseres Produktionsleiters. Es handelt sich um eine Position mit langfristiger Perspektive und ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten.

Ihre Aufgaben:
  • Koordinieren der Fertigung inkl. Personaleinsatzplanung
  • Sicherstellen und Optimieren der termin-, qualitäts- und kostengerechten Produktion inkl. Einführen neuer Technologien/Verfahren sowie Durchführen von Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Verantwortungsvolles Führen und Fördern der Mitarbeiter
  • Enge Zusammenarbeit und vorausschauende Abstimmung mit Geschäftsführung, Vertrieb, Einkauf etc.

Sie bringen mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung in der Metallverarbeitung und weiterführende Qualifikation z. B. zum Handwerksmeister (m/w)
  • Sehr gute Werkstoff- und Schweißkenntnisse
  • Praktische Erfahrung im Maschinenbau
  • Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen
  • Englisch-Kenntnisse
  • Ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Qualitätsbewusstsein, Einsatzbereitschaft und Weitblick

Gerne geben wir auch engagierten Jungfacharbeiten die Chance, sich in dieses anspruchsvolle Aufgabengebiet einzuarbeiten.


Zur Unterstützung unseres Konstruktions-teams suchen wir eine/n
CAD-Konstrukteur / in

Für die Umsetzung anspruchsvoller Projekte im Bereich der Chemie-, Umwelt- und Lebensmittelindustrie.
Sie sind bestens im Umgang mit CAD-Systemen vertraut und haben idealerweise bereits Erfahrungen mit der 3D-CAD-Software „ProEngineer“ gesammelt, mit der Sie Ihre zukünftigen Aufgaben umsetzen sollen. Weiterhin sind Kenntnisse in der Berechnung und Auslegung von Maschinenelementen wünschenswert. Gerne bieten wir auch Berufseinsteigern die Chance für uns tätig zu werden. Wenn Sie dazu kommunikativ und teamfähig sind, bieten wir Ihnen eine systematische Einarbeitung in das o.g. Thema sowie einen modernen und interessanten Arbeitplatz.


Zur Unterstützung unseres Projektteams suchen wir
Projektingenieure /innen

Für die Umsetzung anspruchsvoller Projekte im Bereich der Chemie-, Umwelt- und Lebensmittelindustrie.
Sie haben Ihr Studium vorzugsweise Fachrichtung Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Konstruktion mit gutem Erfolg abgeschlossen. Berufseinsteigern bieten wir ein praxisorientiertes Traineeprogramm an.
Als Projektingenieur legen Sie die Maschine aus und definieren die wesentlichen technischen Details. Sie erstellen Angebote für Maschinen und komplexe Anlagen. Die Verkaufsgespräche mit unseren internationalen Kunden werden von Ihnen geführt. Im Projektverlauf sind Sie der Ansprechpartner für unsere Kunden und für die erfolgreiche Umsetzung verantwortlich. Fundierte Erfahrungen im Projektmanagement und Reisetätigkeiten sind erforderlich.
Die Aufgabe als Projektingenieur erfordert gute Englisch Kenntnisse sowie ein ausgeprägtes Kostenbewusstsein. Umfangreiche PC Kenntnisse wie MS-Office setzen wir voraus. Wenn Sie dazu kommunikativ und teamfähig sind, bieten wir Ihnen eine systematische Einarbeitung in das o.g. Thema sowie einen modernen und interessanten Arbeitplatz.


Zur weiteren Optimierung und den Ausbau unseres Konstruktions- und Projektteams suchen wir eine/n
Student/in / Diplomand/in

für folgender Projekte:
  • Aufbau eines Produktdatenmanagements
  • Standardisierung der Produktpalette
  • Aufbau neuer Geschäftsfelder
  • Erstellung von Dokumentationsrichtlinien
Wenn Sie im Rahmen Ihres Studiums erste Erfahrungen mit der 3D-CAD-Software „ProEngineer“ gesammelt haben, oder praktische Erfahrungen und Kontakte in einem zukunftsorientierten Unternehmen gewinnen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir bieten Ihnen die besten Möglichkeiten für den Aufbau Ihrer persönlichen beruflichen Zukunft.


Wir bilden aus
Feinwerkmechaniker/Feinwerkmechanikerin
(Fachrichtung allgem. Maschinenbau)


Ausbildungsvoraussetzungen:
  • Erkennen von technischen und logischen Zusammenhängen
  • Interesse am handwerklichen Arbeiten
  • Beherrschen des Grundrechnens, Bruch- und Prozentrechnen, sowie die Kenntnis mathematischer Gleichungen und Formeln
  • Eignung für körperlich anspruchsvolle Tätigkeiten in hauptsächlich stehender Arbeitshaltung
  • Einfügen in die Belegschaft (=Teamfähigkeit)
Schulabschluss: Hauptschulabschluss / Realschulabschluss

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Berufsschule: Berufsbildende Schule, Ravensberg-15, Bersenbrück

Aufgabenbereich:
  • Maschinelles Bearbeiten wie z.B. Drehen, Fräsen, Bohren (konventionell bzw. CNC)
  • Schweißen nach verschiedenen Schweißverfahren
  • Montieren von Baugruppen und Anlagen
  • Bearbeiten von Oberflächen
  • Messen, kontrollieren und bewerten von Werkstücken
In der Eigenverantwortung eines Feinwerkmechanikers liegt die Sorgfalt und die fachgerechte Ausführung der beruflichen Aufgaben unter dem Gesichtspunkt von Wirtschaftlichkeit, Qualität und umwelttechnischem Handeln.

Weiterbildungsmöglichkeiten: Techniker, Meister, Ingenieur (=Studium z.B. Fachrichtung Maschinenbau)


Technischer Produktdesigner/Technische Produktdesignerin

Das Berufsbild des Technischen Produktdesigners/-in ist vielfältig. U.a. planen und erstellen sie visuelle Darstellungen unter Anwendung von 3D/CAD-Softwareprogrammen. Es werden technische Begleitunterlagen gefertigt und fachspezifische Berechnungen durchgeführt. Es müssen Konstruktions- und Designprozesse geplant, organisiert und koordiniert werden. Die Information, Beratung und Betreuung der Kunden ist ein weiterer wichtiger Aufgabenbereich.

Ausbildungsvoraussetzungen:
  • Technisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • prozessorientiertes Denken
  • Teamfähigkei
  • Kreativität
  • Kontaktfähigkeit
  • selbständige Arbeitsweise sowie englische Fremdsprachkenntnisse
Schulabschluss: Mindestens Realschul- oder gleichwertiger Abschluss

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Weiterbildungsmöglichkeiten: Techniker, Ingenieurstudium (z.B. Fachrichtung Maschinenbau)



Richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Segler-Förderanlagen Maschinenfabrik GmbH
Herrn Thomas Neteler
Friedrich-Segler-Str. 11
49626 Berge
Tel.: 0 54 35 / 95 10 12

Herr Neteler steht Ihnen für weitere Auskünfte gern zur Verfügung.