Deine Ausbildungsinhalte:

  • Auswahl der Werkstoffe
  • Herstellung der Werkstücke und Bauteile an Werkzeugmaschinen
  • Auswertung technischer Unterlagen
  • Planung von Arbeitsabläufen
  • Analyse von Fertigungsaufträgen
  • Programmierung der CNC-Werkzeugmaschinen
  • Durchführung von Testläufen
  • Anwendung von Qualitätssicherungssystemen und Mängelbeseitigung
  • Maschinelle Bearbeitung wie Drehen, Fräsen und Bohren

Du bekommst:

  • Modernste Maschinen in einem umfangreichen Maschinenpark
  • Ein vielseitiges und systematisches Ausbildungskonzept
  • Hilfreiche Unterstützung und individuelle Förderung durch einen zusätzlichen Berufsschullehrer vor Ort
  • Angenehme Arbeits- und Lernatmosphäre in einem mittelständischen, wachstumsorientierten Familienunternehmen
  • Positive Perspektiven durch gute Chancen zur anschließenden Übernahme und zusätzlicher Fort- und Weiterbildungen
  • 3,5 Jahre im dualem System (ggf. auf 3 Jahre verkürzbar)

BBS Bersenbrück

1. Lehrjahr:      2x pro Woche

danach:            1x pro Woche

  • Techniker/in
  • Fachabitur/allgemeines Abitur
  • Ingenieur/in
  • Meister/in
  • Betriebswirt/in
  • Du hast handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Du bist flexibel, verantwortungsbewusst und zuverlässig
  • Du beherrscht das Grundrechnen, Bruch- und Prozentrechnen und hast Kenntnis von mathematischen Gleichungen und Formeln 
  • Du arbeitest sorgfältig und gerne im Team
  • Du hast mindestens einen guten Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss